Projekt für ein friedliches Miteinander (nicht nur in der Schule!)

Wie bereits in der 6. Klasse fand nun auch in der M7

dieses Projekt unter Leitung von

Simona Feldkamp und Gabi Wolf statt.

2014/2015

Besprechung unterschiedlicher Situationen

Durch Rollenspiele wurde manches klarer

Nicht immer geht alles mit Gewalt...

Beim "Rübenziehen" wurde es ziemlich turbulent

Das traut sich nicht jeder:

reine Vertrauenssache

Sich einfach in die Arme der Mitschüler fallen lassen - gar nicht so leicht !

Gemeinsam auf einem Floß

Wie viel Platz ist auf einem

Das Floß wird immer kleiner - die Besatzung muss zusammenrutschen!

Sich fallen lassen

Wie weit kann die Gemeinschaft halten?

Mit vereinten Kräften

Gerade Erlebtes wird festgehalten

2014/2015

hier: In welcher Form kann Gewalt vorkommen ?

Erfahrungen und Eindrücke sind so zahlreich,

dass immer wieder nach einem Spiel oder Rollenspiel

wichtige Erkenntnisse zusammengefasst werden

Die Klasse formuliert als "Blume" worauf es ihr ankommt

2014/2015

"Klassenblume"

Was macht Gemeinschaft und friedliches Miteinander eigentlich aus?

 - das konnte in diesen 2 Tagen jeder selbst erfahren

Wozu das alles ?

2014/2015

Was soll erreicht werden?

Die Initiative stammt aus dem

Präventionsprogramm des Polizeipräsidiums München