Päckchen für den Weihnachtstrucker

2014/2015

Auch die Grund- und Mittelschule Geiselhöring beteiligte sich in diesem Jahr wieder an der Weihnachtspäckchen-Aktion der Evangelischen Kirche. Motiviert von dem Pfarrerehepaar Ulrich und Sonja Fritsch holten sich die verschiedenen Klassen die Packlisten für die Päckchen und spendeten entweder die verschiedenen Utensilien oder Geld, um die angegebenen Gegenstände oder Lebensmittel einkaufen zu können. So kamen wieder eine ganze Reihe von Päckchen zusammen, die vor kurzem Rektor Ludwig Paßreiter zusammen mit den Kindern an Pfarrer Ulrich Fritsch übergeben konnte. Die Päckchen gehen nun auf "Weihnachtsreise", um Kindern in Rumänien und Moldawien eine Weihnachtsfreude zu bereiten.