Drechselkurs an der Mittelschule

2015/2016

Am 7.12.2015 hatten die beiden Technikgruppen der 8. und 9. Klassen einen echten Profi zu Besuch. Unser Techniklehrer Herr Härtl hat einen Schreiner, Herr Spreng, eingeladen, um mit uns einen Drechselkurs durchzuführen. Beim Drechseln wird ein Holzstab in eine Drehbank eingespannt und sehr schnell um die eigene Längsachse gedreht. Mit einem Drechseleisen wird dann Material abgenommen.
Herr Spreng brachte das nötige Equipment selbst mit und erklärte uns zunächst die Theorie des Drechselns. Um uns mit den Werkzeugen vertraut zu machen, fertigten wir erst einmal ein Probestück. Nachdem wir mit der neuen Technik ein bisschen vertraut waren, stellten wir sehr schöne Salz- und Pfefferstreuer sowie Kerzenständer her.
Und das Wichtigste: Alle haben auch nach dem Drechselkurs noch 10 Finger!