Spende Fa. I-Net-Tec

2015/2016

Über ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk in Form einer großzügigen Spende in Höhe von 500 € konnten sich Rektor Ludwig Paßreiter und der Systembetreuer der Grund- und Mittelschule Geiselhöring, Andreas Bernlochner, freuen. Diese Spende überreichte ihnen am Dienstagvormittag Armin Bräu, Inhaber der Firma I-Net-Tec in Mallersdorf-Pfaffenberg. Sowohl Rektor Paßreiter wie auch Systembetreuer Bernlochner wissen längst, was sie mit diesem Geld anschaffen werden: Fünf digitale Dokumentenkameras. Diese sind an die in den meisten Klasszimmern bereits vorhandenen Laptops anschließbar. So können die Lehrer zukünftig Arbeitsblätter oder Buchseiten über den Beamer in hervorragender Schärfe ihren Schülern präsentieren. Sie können aber auch Arbeitsblätter einscannen und sie gemeinsam mit den Schülern live ausfüllen. Eine weitere Einsatzmöglichkeit besteht im Physikunterricht, da man mit einer Dokumentenkamera Versuche vor den Augen der Schüler ablaufen lassen kann. Rektor Ludwig Passreiter dankte Armin Bräu (l.) für diese großzügige Spende, besonders aber auch, dass er bei Problemen schnell vor Ort sei und eine exzellente Betreuung und Wartung der IT-Ausstattung der Schule biete. Sein Dank galt aber auch dem Systembetreuer der Grund- und Mittelschule, Lehrer Andreas Bernlochner (Bildmitte), für seinen Einsatz.